TEST-Ensemble

Tanz-Eurythmie-Sing-Theater-Ensemble

Seit Januar 2012 leiten Tanja Baumgartner (www.unternehmen-eurythmie.ch) und Regina Leitner (www.reginaleitner.net) gemeinsam das Jugend-Ensemble, seit 2015 mit dem neuen Namen: TEST- Ensemble. Das Jugend -Ensemble besteht seit dem Jahr 2005, mit stets wechselnder Besetzung. Mit Jugendlichen zwischen 13 und 25 Jahren suchen wir einen ganz ungezwungenen Zugang zur Eurythmie in Verbindung mit anderen Tanzstilen und Theater. Abseits von Tradition, und “so hat das zu sein”, suchen wir eine Eurythmie die mit den jungen Menschen im Hier und Heute etwas zu tun hat. Wir bemühten uns ihre Stärken, Ideen und Interessen gemeinsam umzusetzen. Ob Eurythmie, Theater, Tanz oder andere Bewegungsformen, pur oder gemischt – wir setzen uns keine Grenzen und erlauben uns alles auszuTESTen worauf wir Lust haben, was uns Freude macht. Wir verwenden jede Art von live und elektronischer Musik, begleiten und/oder singen bei Aufführungen auch schon mal unsere Lieblingslieder selbst. Der Name: Tanz-Eurythmie-Sing-Theater-Ensemble ist quasi unser Programm. Bei diversen Anlässen bringen wir kurze und längere Programme zur Aufführung. Eines dieser Programme „Die verzauberte Bibliothek“ ist eine Kombination von Musik, Lesung, Schauspiel und Eurythmie (www.verzauberte-bibliothek.de). Diverse Aufführungen mit diesem Programm und anderen Programmen in Deutschland und der Schweiz sind bereits durchgeführt worden. (Goetheanum, dem Eurythmeum Dornach, diverse Auftritte in Kassel, Berlin und der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn).

Im Herbst 2012 waren wir mit einer 10-köpfigen Gruppe 3-Wochen mit dem Programm “Transitions” auf Philippinen-Tournee. Darüber wurde ein Film gedreht, inklusive der ganzen Aufführung. Mehr dazu findet ihr unter der Seite: Transitions

Im April 2017 war Regina Leitner mit zwei Mitgliedern des Ensembles wieder auf den Philippinen. Wir gaben gemeinsam, für das „School of Life“- Projekt der anthroposophischen Ärztin Rosalinda Maglana, für rund 20 Jugendliche und Erwachsene zwei Wochen einen Kurs inkl. gemeinsamer Aufführung als Abschluss. Die Offenheit und Begeisterung der Menschen auf den Philippinen für unsere Arbeit ist jedes Mal sehr berührend zu erleben.

Wir starten gerade wieder neu durch mit jungen tollen Leuten – wir freuen uns auf Zuwachs! Einfach bei uns melden und gerne mal  „vorbeischnuppern“!
Vielleicht bist Du dann bei unseren nächsten Aufführungen schon dabei!

Info: Wir treffen uns zwei Mal im Monat, jeweils Sonntags von 16.00 – 19.00 Uhr in der Rudolf Steiner Schule Mayenfels oder in Bartenheim. (Die Jugendlichen werden nach Absprache von einem Treffpunkt abgeholt und auch dorthin wieder zurückgebracht)

Wie Du mitmachen kannst findest Du HIER.